/ Artikel / Pascal Couchepin

Pascal Couchepin

Wilhelm Tell on 27. Mai 2009 - 14:00 in Artikel

Jetzt ist es amtlich. Die Krankenkassenprämien werden im kommenden Jahr zwischen 15%-20% steigen. Was für Aussichten, wie düster sieht es da bei den Leuten aus, die nicht zu einem Filz-Club gehören, nicht bei der UBS in der Manager-Etage arbeiten oder in der Politik tätig sind. Wir möchten unser Bedauern für das gebeutelte Schweizer Volk und den in der Schweiz lebenden Menschen ausdrücken. So einen miesen Bundesrat habt Ihr einfach nicht verdient. 20% bedeuten ca. 60-80 CHF pro Person im Monat. Bei einer 4-köpfigen Familie reisst die Krankenkasse ein Loch von gegen 320 CHF ins Portemonnaie. Dieser Bundesrat ist ganz in der Versagerspur von Ruth Dreyfuss. Auch sie brachte nichts zu Stande, aber an Herrn Couchepin kommt keiner ran. Er ist die personifizierte Geldvernichtungsmaschine. Es ist doch eine Frechheit, wenn man sagt: die Schweizer sind alle obligatorisch versichert. Es sollte heissen: In der Schweiz wirst du automatisch ausgenommen, systematisch und konsequent. Herr Couchepin, verschwinden Sie endlich von dieser Showbühne und treten Sie ab und ersparen Sie uns weiteres Unheil. Sie sind der falsche Mann am falschen Platz am falschen Ort. In die Analen der Schweizer Geschichte werden Sie eingehen als DER Versager, als Tribun und Marionnette der Krankenkassen, Spitäler und Ärzte. Das einzige, was an Sie erinnern wird, ist das finanzielle Loch, welches Sie in das Familienbudget geschossen haben mit Ihrer Unfähigkeit…. und die 10 Punkte natürlich, für herausragende Leistung im negativem Sinne.

VN:F [1.9.22_1171]
Idioten-Index:
Rating: 10.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Pascal Couchepin, 10.0 out of 10 based on 5 ratings

Rate this article